Bus- und Linienverkehr in Gießen und Umgebung

Die Firma Erletz-Reisen GmbH ist im Linienverkehr im Kreis Gießen tätig.Linienbus Die Linienverläufe der Linien 24, 51, 52, 55, 231, 520 und 700 erstrecken sich über das gesamte Lumdatal, Staufenberg mit Ortschaften, sowie Lollar mit Ortschaften bis hin nach Gießen und Wetzlar.

Desweiteren sind unsere Busse im täglichen Verkehr für viele Schulen im Stadt- und Kreisgebiet Gießen unterwegs. Dort befördern wir die Schüler u.a. zum Schwimm- und Sportunterricht.

Nahezu alle Busse sind mit neuester Niederflurtechnik, Haltestellenanzeige innen, Rollstuhlrampe, sowie elektronische Fahrtzielanzeige außen ausgestattet.

Das Fahrpersonal ist RMV-zertifiziert. Unsere Fahrer sind Fahrgästen mit Handicap gerne beim Einsteigen behilflich. Außerdem stehen sie Ihnen bei Fragen gerne zur Verfügung.

Die aktuellen Fahrpläne!
 Download Fahrplan Linie 51  Linie 51: Gießen - Lollar - Salzböden (gültig ab 15.12.2013)
   Linie 52: Lollar - Staufenberg - Lollar (gültig ab 15.12.2013)
   Linie 55: Allendorf - Londorf - Rüddingshausen (gültig ab 15.12.2013)
   Linie 231: Eberstadt - Lich - Hungen (gültig ab 15.12.2013)
   Linie 520: Gießen - (Lollar -) Staufenberg - Londorf - Grünberg (gültig ab 15.12.2013)
   Linie 700: Lich - Ettingshausen - Grünberg (gültig ab 15.12.2013)
   Linie 24: Gießen - Heuchelheim - Wetzlar (gültig ab 15.12.2013)
   Linie GI-21: Gießen - Annerod - Reiskirchen - Lindenstruth/Ettingshaus (gültig ab 15.12.2013)
   Linie GI-22: Gießen - Steinbach - Albach (gültig ab 15.12.2013)
   Linie 372: Gießen - Pohlheim - Lich - Laubach - Schotten (gültig ab 15.12.2013)
   Linie 373: Schulverkehr Laubach (gültig ab 15.12.2013)
   Linie 375: Gießen - Pohlheim - Lich - Hungen (gültig ab 15.12.2013)
   Linie 376: Schulverkehr Pohlheim (gültig ab 15.12.2013)
   Linie 377: Gießen - Pohlheim - Eberstadt / Gambach (gültig ab 15.12.2013)
 


Die Fahrpläne sind im PDF-Format, Sie benötigen den Adobe Reader zum Öffnen der Dateien. Die Aktuelle Version von Adobe Reader können sie hier downloaden: http://www.adobe.de/products/acrobat/readstep2.html     Adobe Reader downloaden